So ent­ste­hen Ihre Dich­tungs­pro­file und Form­teile

Von der Zeich­nung über das Werk­zeug zum Seri­en­pro­fil – M+R bie­tet Ihnen maß­ge­schnei­derte, indi­vi­du­elle und kos­ten­güns­tige Lösun­gen aus einer Hand.

Unsere Fach­leute bera­ten Sie per­sön­lich und unter­stüt­zen auf Wunsch bei der Erstel­lung einer Zeich­nung, die unsere Tech­ni­ker anschlie­ßend in das ent­spre­chende Werk­zeug umset­zen. Sie haben beson­ders hohe Anfor­de­run­gen? Wir haben bei einer Viel­zahl an Pro­jek­ten unter Beweis gestellt, dass wir selbst hoch­kom­plexe Geo­me­trien meis­tern.

Selbst­ver­ständ­lich erhal­ten Sie vor Beginn der Seri­en­pro­duk­tion erste Mus­ter zur Frei­gabe. Im Anschluss stel­len wir die von Ihnen gewünsch­ten Gum­mi­pro­file und Dich­tun­gen in jeder benö­tig­ten Stück­zahl her. Auf­grund der Größe unse­rer Extru­si­ons­an­la­gen beginnt eine wirt­schaft­li­che Fer­ti­gung erst ab Men­gen von ca. 300 kg. Form­teile bie­ten wir Ihnen auch in gerin­ge­ren Men­gen an.

 

Was kön­nen Sie von uns erwar­ten?

  1. Im Bereich Kon­struk­tion pro­fi­tie­ren Sie von unse­ren hoch­qua­li­fi­zier­ten Mit­ar­bei­tern. Dank jah­re­lan­ger Erfah­rung im Werk­zeug­bau bie­ten wir Ihnen ein Höchst­maß an Fle­xi­bi­li­tät und Indi­vi­dua­li­tät. In der Pra­xis heißt das: Im Ide­al­fall ver­ge­hen zwi­schen Ihrer Kon­takt­auf­nahme und einer Aus­lie­fe­rung der nach Ihren Vor­ga­ben gefer­tig­ten Teile nur 6 bis 8 Wochen.
  2. Diese fun­dierte Erfah­rung ist ebenso ent­schei­dend für die opti­male Lösung Ihrer Gum­mi­pro­file. Die Ver­wen­dung des geeig­ne­ten Mate­ri­als führt dazu, dass wir Ihnen ein umfas­sen­des Spek­trum von Pro­fil­qua­li­tä­ten lie­fern kön­nen.
  3. Wir extru­die­ren auf moder­nen und leis­tungs­star­ken Extru­si­ons­an­la­gen mit Salz­bad­vul­ka­ni­sa­tion. Die Vor­züge davon sind:
    1. groß­for­ma­tige Pro­file und große Pro­duk­ti­ons­vo­lu­mina
    2. güns­tige Pro­duk­ti­ons­kos­ten durch hohe Durch­lauf­ge­schwin­dig­kei­ten
    3. Ver­ar­bei­tungs­mög­lich­keit von hoch­wer­ti­gen per­oxy­disch ver­netz­ten Mischun­gen
    4. kon­trol­lier­ter und scho­nen­der Pro­fil­ab­zug ohne Band­ab­zugs­druck­stel­len
  4. Für die Ecken­vul­ka­ni­sa­tion set­zen wir hoch­mo­derne, voll­au­to­ma­ti­sche Injec­tion Mol­ding Pres­sen ein. Damit las­sen sich auch sehr kom­pli­zierte Eck­si­tua­tio­nen vul­ka­ni­sie­ren.
  5. Durch Vul­ka­ni­sie­ren ein­zel­ner Abschnitte ermög­li­chen wir das Kon­fek­tio­nie­ren nahezu jedes Pro­fil­quer­schnitts zu einem geschlos­se­nen Rah­men. Spe­zi­elle Ecken­heiz­for­men erhö­hen hier­bei die Qua­li­tät und Halt­bar­keit um ein Viel­fa­ches.
  6. Dar­über hin­aus fer­ti­gen wir für Sie mit­tels leis­tungs­fä­hi­ger Schneide– und Stanz­an­la­gen maß­ge­schnei­derte vul­ka­ni­sierte Ringe, Fix­län­gen und Pro­fil­ab­schnitte.

 

Den Bereich der im Spritz­guss­ver­fah­ren pro­du­zier­ten Gum­mi­form­teile bauen wir auf­grund der stei­gen­den Nach­frage kon­ti­nu­ier­lich aus. Ihr Vor­teil bei die­ser Art der Her­stel­lung ist, dass wir hier im Ver­gleich zur Extru­sion völ­lig indi­vi­du­elle Son­der­lö­sun­gen rea­li­sie­ren kön­nen.

Datenschutz

Detail­lierte Infos zur Daten­ver­ar­bei­tung und zum Wider­ruf Ihrer Ein­wil­li­gung fin­den Sie in unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung.